29.09.14, 18:10:00

NnH1725 USB-Sticks und Duschkabine


Download (6,4 MB)

Von 2005 bis heute, USB-Sticks zu verschenken

Eine Tube genügt

NnH bei iTunes abonnieren und bei podster.de bewerten

Nachtzug-nach-Hamburg
Kommentare (2)



RSS Kommentare

  • Eric
    October 01, 2014, 22:27
    Da ich selber bereits mehrere große USB Sticks irgendwo in der Stadt, auf Messen und im Kino gefunden habe und darauf "brisantes" Material gefunden habe, ein wichtiger Tipp: VERSCHLÜSSELT EURE USB Sticks! Die Dinger werden immer kleiner und fassen immer mehr Daten. Ihr wollte nicht, daß einem Fremden 32, 64 oder 128 Gigabyte von euren persönlichen oder euren Firmendaten in die Hände fallen. Linktipp: http://www.pcwelt.de/ratgeber/USB-Stick-verschluesseln-In-Schritten-zum-sicheren-USB-Stick-363292.html

  • Reiko
    October 03, 2014, 09:28
    Das ist ein wirklich guter Vorschlag. Das ganze funktioniert übrigens auch auf dem Mac, denn für diesen gibt es auch Truecrypt.

    Wer ausschließlich mit dem Mac arbeitet, kann auch folgende Methode verwenden, sie ist serienmäßig bereits im Betriebsystem vorhanden: http://www.maclife.de/mac/hardware/massenspeicher/mac-os-x-externes-speichermedium-verschluesseln-0

Kommentar hinterlassen