03.09.17, 08:15:17

NnH1885_Messen_und_IFA


Download (9 MB)

Von der heiligen Messe zur Internationalen Funkausstellung

Nachtzug-nach-Hamburg
Kommentare (1)



RSS Kommentare

  • Eric
    September 04, 2017, 11:40
    Ich glaube schon, dass Messen noch ihre Berechtigung haben. Zuletzt war ich auf der GAMESCOM, die wieder einen Besucherrekord feiern konnte. Und dort werden nur wenige wirklich neue Sachen gezeigt. Die meisten neuen Games kann man auch kurz nach der Messe als Demo im Netz herunterladen, oder sich Tests und Gameplay auf Youtube anschauen. Beruflich gehe ich auch auf viele Messen und merke immer wieder, wie wichtig Messen für 3 Gruppen sind:
    1. Personen, die sich neu mit einem Thema beschäftigen, um schnell und komprimiert alle Infos aufzusaugen
    2. Personen, die in einer bestimmten Branche arbeiten, um sich zu vernetzen
    3. Geschäftspartner und Kunden können sich auf Messen meistens sehr zentral und gut erreichbar zu Meetings auf neutralem Boden treffen (und damit viele Reisekosten sparen)
    In der heutigen digitalen vernetzten Welt bekommt der persönliche Kontakt wieder einen ganz anderen Stellenwert.

Kommentar hinterlassen